Paulin Raatz

Aerialartist

Ein fliegender Wirbelwind auf dem Schwungseil!
Mit dem Takt der Musik und der Kraft im Körper, vereint Paulin Sport und Kunst zu einer sehenswerten Choreographie.

Über mich

Ein fliegender Wirbelwind auf dem Schwungseil! Paulin genießt nicht nur die Akrobatik auf dem Seil selbst, sondern das Schönste was sie mit Ihrer künstlerischen Selbstdarstellung erreicht, ist das Lächeln und die Begeisterung der Zuschauer. Mit dem Takt der Musik und der Kraft im Körper, vereint Paulin Sport und Kunst zu einer sehenswerten Choreographie. Die Leidenschaft sich mit Höhe auseinander zu setzen, hat sie schon seit Klein auf. Der erste Schritt war mit Ihrer Hauptrolle 2008/ 2009 bei Apassionata getan. Danach folgte die Aufnahme auf die Artistenschule Berlin. Hier erlernte Paulin seit der 5. Klasse, neben dem klassischen Abitur, auch den Ausbildungsberuf der Artistin. Paulin bringt sich durch ihre unglaubliche Zielstrebigkeit, Begeisterung und Neugierde, sowie Ihrer Mama im Herzen, zu Wege.

Darbietung

The connection – meine Darbietung handelt im besonderen über die Beziehung und das Selbstwertgefühl, welches mir mein Seil bei Berührungen vermittelt.
Zu Beginn fühle ich mich am Boden teils verloren, jedoch durch meine Hände immer wieder zu meinem Seil hingezogen. Ab dem ersten Berührungsmoment entwickele ich Selbstvertrauen und eine innere Stärke. Dabei verbinde ich Kraft, Schwung und Flexibilität.

Optimale Bedingungen:

– Höhe: 8m
– Weite: 5m
– 2x Aufhängepunkte mit einem Abstand von 1,80m (müssen jeweils min. 250 kg aushalten)
– 1x Aufhängepunkt für ein Klettertuch (falls nötig)
– Platz für eine Sicherheitsmatte – 2m x 3m

Ich bin offen mich den Gegebenheiten des Spielortes anzupassen und von den optimalen Bedingungen abzuweichen.

Interessiert?

Für Fragen, Anregungen und Buchungen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
Über eine Kontaktaufnahme freue ich mich sehr!

Aerialartist - Paulin Raatz |  Impressum / Datenschutzerklärung